Sprachen
Sprachen
Frühbucher
Kostenlose Beratung: 038303-897-0

Familienurlaub auf Rügen – Erlebnis & Entspannung

Die Ostsee hat zu jeder Jahreszeit geöffnet - Familienurlaub auf Rügen ist Erholung pur

Wer seinen Familienurlaub auf Rügen verbringt, genießt lange Spaziergänge und lässt sich von der hervorragenden Gastronomie verwöhnen. Mit Kindern ist der Strand ideal, um endlich wieder den Drachen im Wind tanzen zu sehen. Die kleinen Entdecker werden sich beim Familienurlaub auf Rügen bestimmt nicht langweilen, wenn sie auf der Seebrücke in Sellin in der Tauchgondel einen Blick auf den geheimnisvollen Meeresboden werfen können.

Experten erklären die faszinierende Unterwasserwelt und große Glasfenster laden die Besucher zum Bewundern der Fische und anderer Lebewesen ein.

Auf der Tauchfahrt nach unten gibt es viel Wissenswertes über die Meere insgesamt zu erfahren und mit der 3-D-Technik wird sogar ein visueller Abstecher zu Korallenriffen unternommen.

Ihr Familienurlaub auf Rügen

Schwimmen

Beim Familienurlaub auf Rügen sollte man unbedingt die AHOI! Rügen Bade-und Erlebniswelt in Sellin besuchen. Es hat ganzjährig geöffnet und bietet Groß und Klein den perfekten Badespaß. Wildwasserkanal und Abenteuerbecken warten auf die sportlichen Gäste, während man sich in der Sauna und bei Massagen auch ruhiges Abschalten und Wellness gönnen kann. Viele besondere Angebote machen den Familienurlaub auf Rügen attraktiv, sogar die Kinderanimation ist in der AHOI! Rügen Bade-und Erlebniswelt dabei. Wer eine Ferienwohnung in der Anlage Seepark Sellin gebucht hat, wohnt nur ein paar Meter vom Badespaß entfernt. Beste Voraussetzungen, um den Familienurlaub auf Rügen so richtig zu genießen!

Seepark Sellin Bad - AHOI Brause Bad - Wassergymnastik
Rügen Rasender Roland - Dampfeisenbahn Ostsee

Seebäder Bimmelbahn

Mit einer echten Dampflok schnauft die Bimmelbahn, liebevoll auch „rasender Roland“ genannt, täglich über die Insel Rügen. Beim Familienurlaub auf Rügen ist man so für wenig Geld mobil, erlebt Nostalgie und Abenteuer, und kann seinen Kindern erklären, wie der Zug von früher funktioniert hat. Die anderen Seebäder lassen sich sehr gut mit der Bimmelbahn besuchen. Denn wer sich zum Familienurlaub auf Rügen entschlossen hat, will ja auch andere Seebrücken ansehen und eine bequeme Inseltour unternehmen. In Putbus zum Beispiel gibt es ein altes fürstliches Schloss und den schönen Schlosspark zu entdecken. Wer nicht nur zu Fuß und per Bahn unterwegs sein will, greift zum Fahrrad. Aktivurlauberdürfen gern in die Pedale treten und die vielen schönen Fahrradwege nutzen. Die reizvolle und einzigartige Natur begeistert die Besucher der Insel Rügen immer wieder aufs Neue. Ausgedehnte Buchenwälder, die Kreidefelsen und beschauliche Häfen locken als interessante Ziele. Zur Belohnung kehrt man ein, kostet die leckeren Gerichte in kleinen Lokalen und kann dann mit frischer Kraft den Rückweg meistern.

Eislaufen in Rügen

Nicht nur im Sommer bietet die Ostsee der gestressten Seele Erholung. Erst recht im Winterhalbjahr sind die Meeresluft und das gesunde Seeklima genau das Richtige, um wieder neue Kraft für den Alltag zu tanken. Der Familienurlaub auf Rügen muss in der kalten Jahreszeit vor allem für die Jüngsten abwechslungsreich sein. Da bietet sich ein Besuch auf der Eisbahn doch an. Die Schlittschuhe ausleihen und los geht’s! Auf der Eisbahn in Sellin vergeht die Zeit ganz schnell und gemeinsam hat man viel Freude am Wintersport auf den Kufen. Oder mit dem Schlitten zu einer Rodelpartie aufbrechen, auch das bietet der Familienurlaub auf Rügen. Das Selliner Hügelland ist für alle Schlittenfans bestens geeignet. Und wenn doch mal kein Schnee liegt, dann kann man beim Familienurlaub auf Rügen auf andere interessante Angebote umsteigen. Die Kurverwaltungen haben immer Veranstaltungen im Programm. Wie den Backtag in einer Bockwindmühle: Hier können die Gäste zuschauen, wie Holzofenbrot nach alter Art und Weise entsteht. Ebenso lohnt ein Besuch im Jugendfreizeitzentrum Sellin. Dort können sich größere Kinder beim Familienurlaub auf Rügen an Billard, Tischtennis und Darts ausprobieren, während die Eltern vielleicht mal ganz in Ruhe bummeln gehen.

Winter auf der Ferieninsel Rügen
Schiffsreise Insel Rügen

Schiffsreise

Rügen als Insel lebt mit Meer und Wellen, mit Schiffen und Häfen. Im Familienurlaub auf Rügen sollte deshalb auch eine Schiffspartie nicht fehlen. Die Fahrt auf dem Bodden kann ein tolles Erlebnis sein – seit vielen Jahrhunderten bewirtschaften die Fischer die flachen Gewässer zwischen Insel und Land. Malerische schilfbewachsene Ecken bieten vielen Vögeln ein Zuhause. Nicht umsonst besteht der Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, hier kommen Naturliebhaber auf ihre Kosten. Doch viele Urlauber reizt auch die „große“ Ostseetour: Ein paar Stunden auf dem offenen Meer verbringen und die berühmten Kreidefelsen per Schiff besichtigen, ist ein einmaliges Erlebnis.


Jetzt Ihren Familienurlaub auf Rügen buchen

© 2019 Seepark Sellin AG
Frühbucherrabatt

Frühbucherrabatt

Auch dieses Jahr haben wir wieder unsere Frühbucherrabatte für Sie im Programm.

Konditionen